Advertisements

Kunstreligion

(07/04/17) Die ästhetisch-autonome Metamorphose der eigenen Bildungsgestalt mit dem Ziel der eigenständigen Konversion zum kunstreligiösen Goethevolk kann mit den hier demnächst vorgelegten Impulsfragmenten zweiter Ordnung in Angriff genommen werden. Die hier in loser Folge erscheinenden schriftlichen Erzeugnisse wollen in vielfältiger Form die Tätigkeit der Individualität begleiten und dabei “en passent” die dynamische Weltanschauung der nächsten Kulturepoche vermitteln.

Advertisements